Badespass und Erholung im Frei- und Hallenbad Gem├╝nden a. Main

 

Viel Spa├č f├╝r Gro├č und Klein bietet das Freibad in der Duivenallee. Die Anlage ist gro├čz├╝gig gestaltet mit Liegewiese und  schattenspendenden B├Ąumen. Das Bad hat ein 50m-Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken mit Rutsche, ein Turmspringbecken mit 1er, und 3 er Sprungt├╝rmen. Der besonders gesicherte Bereich f├╝r unsre ganz Kleinen sorgt f├╝r ungetr├╝bte Freude am Wasser, da sie hier ihrem Spieltrieb freien Lauf lassen k├Ânnen.

 

Das Sportbecken, mit den Ma├čen 50 m x 16,66 m gibt Jedermann die M├Âglichkeit dem Ausdauersport und Bahnenschwimmen zu fr├Ânen. Wer sich zu Lande austoben m├Âchte, wird immer Mitspieler zu einem Match auf dem gepflegten Beach-Volleyballfeld finden. Die gro├čfl├Ąchige Liegewiese wird nicht nur von Sonnenanbetern gerne genutzt, sondern auch von dem Gast der ein schattiges Pl├Ątzchen unter einem der vielen B├Ąume zu sch├Ątzen wei├č.

 

Das zu dem Freibad geh├Ârende Mehrzweckgeb├Ąude beherbergt in dem oberen Stock eine gut gef├╝hrte Gastst├Ątte. W├Ąhrend der Gast hier eine Mahlzeit aus dem reichhaltigen Angebot der gutb├╝rgerlichen K├╝che zu sich nimmt, kann er von der Sonnenterrasse aus das muntere Treiben im Freibad beobachten.

 

Das Ozon-Hallenbad ist insbesondere wegen seines durch Ozon-Filter-Technik geringen Chlorgehaltes in der weiten Umgebung beliebt. Ein 25-m-Schwimmbecken l├Ądt zum Schwimmen ein.

 

Das OZON – Hallenbad in Gem├╝nden verf├╝gt ├╝ber ein Kombibecken mit den Ma├čen 25 m x 12,5 m. Es ist im Nichtschwimmerbereich 1,40 m tief. Die Wassertemperatur betr├Ągt konstant 30 Grad. Das besondere an unserem Hallenbad ist nicht zuletzt die Aufbereitung des Badewassers mittels Ozon.

 

 

Quelle: Stadt Gem├╝nden a. Main

 

 

 

 

 

 

© 2013 Johannes Schmelz Verwaltungsgemeinschaft Gem├╝nden a. Main